Gleis 3 Wochenbericht vom 25.1.-31.1.2010

Geschrieben von Andreas

Unsere Ausstellungsfläche in Gleis 2 von Jörg Chocholaty wurde für die anstehende Modellbörse am 7. Februar 2010 geräumt. Einige der Schaustücke werden aber weiterhin an anderen Standorten zu sehen sein. Im Bereich Fahrzeuge ging es inzwischen auch wieder ein Stückchen weiter. Marc hat den Märklin Wendezug mit BR 140 und Silberlingen auf DCC Digital umgebaut. Nun folgt die Programmierung der Lok und das Einstellen der Fahrwerte für Railware. Der Zug ist dann dank Steuerwagen wendefähig und wird dies auf der Anlage auch später zeigen.
Im Bahnhof Wurmlingen ging es an den Weichenlaternen weiter. Der erste Messingklotz zur Befestigung des Weichenlaternenhalters wurde eingepasst. Im nächsten Schritt soll der Halter der Laterne dann aufgelötet werden. Ob dies funktioniert und ob sich die Laterne später noch dreht, wird sich in den nächsten Wochen zeigen.


css.php