Vereins-Wochenbericht vom 26.7.-1.8.2010

Geschrieben von Andreas

Am Bahnhof Wurmlingen ging es wieder weiter an der Oberleitung:

Der Beginn der Oberleitung im Bahnhof Wurmligen liegt am Tunnelportal. Der weitere Bau zieht sich nun in Richtung Bahnhof/Strecke. Deswegen wurden zum setzen der ersten Masten in Verbindung mit dem Tunnelportal ein Plan erstellt. In diesem ist ersichtlich wo die ersten Masten stehen und wo die Oberleitung am Portal befestigt ist:

Mit Hilfe der blauen Lehren werden die weiteren Maststandorte ermittelt. Die Lehre hilft uns dabei den richtigen Abstand der Masten zueinander zu ermitteln, damit die Seitenabweichung des Drahtes innerhalb der Norm liegt. Zudem helfen die Lehren den genauen Abstand der Masten zum Gleis herzustellen:

In der HP-Spinne wurde die Platte des BW eingesetzt. Nachdem der Gleisplan nun liegt werden die Gebäude und Einrichtungen ums BW angepasst.


css.php