Vereins-Wochenbericht vom 8.8.-14.8.2011

Geschrieben von Andreas

Nun sind im Bahnhof Wurmlingen die Weichen zum lackieren dran. Diese werden mit Klebeband abgeklebt und dann lackiert. Zum Teil muss dieser Schritt an einer Weiche mehrmals wiederholt werden:

Auf dem Grundträger für den Blechkanal im Tunnel wurden inzwischen außerhalb die Einzelteile aufgeklebt und fertig lackiert. Nachdem er nun fest eingebaut ist, können die restlichen Lücken mit Schotter verfüllt werden:

Um das erste Stück Oberleitung im Tunnel zu verlegen, ist es auch notwendig diese auf ein paar Masten vor dem Tunnelportal zu verlängern. Dazu wurden die benötigten Masten zusammengebaut, grundiert und anschließend im Bundesbahngrün lackiert:

In der HP-Spinne gibt es Momentan einige Veränderungen im Bereich der oberen Altstadt. Auf der neu eingebauten Platte sollen Gebäude neu entstehen und eine Straßenbahnschleife ihren Platz finden:

Im Bereich des BW-Mayburg wurden Vorbereitungen für das verlegen von Kabeln begonnen. Da sich unter einigen Bereichen der Platte Elektronikkomponenten befinden, müssen Kabel teilweise an der Oberfläche in gefrästen Kanälen verlegt werden:


css.php