Vereins-Wochenbericht vom 28.11.-04.12.2011

Geschrieben von Andreas

Der Tunnel am Bahnhof Wurmlingen ist nun fast fertig. Inzwischen sind alle beweglichen Tunnelinnenwände installiert und im kompletten Tunnel sind die Gleise geschottert. Ebenso wurden sie bereits farblich behandelt, damit sie dreckig und verbraucht wirken:

Derweilen ist gerade im entstehen das Empfangsgebäude von Wurmlingen. Als Basis hierfür dient ein handelsüblicher Bausatz, welcher aber in einigen Punkten abgeändert wird. So erhalten u.a. einige Räume eine Inneneinrichtung:

Damit unser Bahnhof nicht gerade neu aussieht, lässt unser Gebäudebauer an einigen Stellen sozusagen den Putz bröckeln. Dafür werden an ausgesuchten Stellen Backsteinplatten eingesetzt:

Danach lässt er es mit Hilfe von Spachtelmasse so aussehen, als würde der Putz gerade abbröckeln:


css.php