Vereins-Wochenbericht vom 30.04.- 06.05.2012

Geschrieben von Andreas

Die Arbeiten in Gleis 2/3 gehen weiter voran. Es wurde damit begonnen das Trassenbrett des unteren Schattenbahnhofs der Schmalspurbahn in die Anlage einzubauen. Als Besonderheit liegt dieser durch die geringen Platzverhältnisse in einer Steigung:

Für die Verbindungsrampe, welche den oberen mit dem unteren Schattenbahnhof verbindet, wurden die einzelnen Trassenbretter angefertigt und miteinander verbunden. Hier müssen nun unzählige unterschiedlichste Stützen gebaut werden die diese Trasse tragen werden:

Derweilen wurden für diese Trassenbretter auch schon die ersten Korkplatten zurechtgeschnitten und aufgeklebt:


css.php