Vereins-Wochenbericht vom 17.09.- 23.09.2012

Geschrieben von Andreas

Der Rohbau steht, nun kommt Farbe ins Spiel…
Der Unterbau der Anlagenverkleidung am Bahnhof Mayburg (HP-Spinne) wurde zwischenzeitlich fertiggestellt. Mit frischer Farbe wurde die Verkleidung dem Rest der Anlage angepasst:

An der Anlage in Gleis 2/3 hat das Bedienpult einen neuen Platz gefunden. Der alte Übergangsplatz ist verschwunden, hier liegen jetzt Gleise. Deshalb musste ein neuer Platz gefunden werden, von dem der Betrieb aus gut zu übersehen ist. Nach mehreren Stellproben hat es nun seinen Platz an der Anlagenecke gefunden:

Die Farbgebung des Tunnelportals am Bahnhof Wurmlingen wurde farblich fertiggestellt. Mit einer Art „dünnflüssigen Dreckbrühe“ wurden die Vertiefungen eingebracht. Mit weißer Farbe wurden Kalkspuren dargestellt, die von herausdringendem Wasser aus dem Mauerwerk entstehen:

t

Oberhalb des Tunnelportals wurde mittels Airbrush Verschmutzungen dargestellt. Es sieht also ganz danach aus das hier trotz Oberleitung Dampf- und Dieselloks unterwegs sind…


css.php