Vereins-Wochenbericht vom 22.04.-28.04.2013

Geschrieben von Andreas

Auch die Arbeiten an der H0e Strecke im Bahnhof Wurmlingen schreiten voran. So wurden im Bahnhof die ersten Korkstreifen verlegt, auf denen später die Gleise liegen werden:

Kork H0e Wurmlingen

Auch an der Ausweichstelle im Tal wurden die ersten Korkstreifen aufgeklebt:

Kork H0e Ausweiche 1

Kork H0e Ausweiche 2

Dagegen wurde in der HP-Spinne mehr demontiert wie aufgebaut. Die alte Wendel in der die Car-System Fahrzeuge den Höhenunterschied überwinden wurde aus der Anlage entfernt:

Car-System Wendel ausgebaut

An der nun freigewordenen Stelle hinter der Anlage wird zukünftig ein Aufzug die Fahrzeuge den Höhenunterschied überwinden lassen. Das spart bei den Fahrzeugen einiges an Akkuleistung, da sie nun nur noch auf der Ebene fahren oder bergabwärts. Zudem können Sie so länger eingesetzt werden:

freier Platz Car-System Aufzug

Am Bahnhof der Schmalspurnebenstrecke wurden mittlerweile die Bereiche zwischen den Gleisen aufgefüllt. Hier liegen die Gleise nicht wie auf der freien Strecke auf einem Damm, sondern bilden eher eine Fläche. Das erleichtert vor allem den Eisenbahnern die arbeiten rund um die Lokomotiven im Bahnbetriebswerk:

BW gegossen 1

BW gegossen 2


css.php