Vereins-Wochenbericht vom 12.08.-18.08.2013

Geschrieben von Andreas

Weitestgehend fertiggestellt ist inzwischen die DC-Car Strecke in der HP-Spinne. Nachdem die Straßenfarbe aufgebracht wurde ging es anschließend an die Fahrbahnmarkierung. Dies bringen wir ganz einfach wie folgt auf:

Dort wo wir eine Markierung haben wollen malen wir die Straße deckend mit der weißen Straßenmarkierungsfarbe ein:

Straßenmarkierung 1

Straßenmarkierung 2

Dann werden die Stellen welche weiß bleiben sollen einfach mit Klebeband abgeklebt. So schneiden wir einfach mit Klebeband saubere Streifen und kleben diese dann auf die Straße passend auf. Zum Schluss wird dann mit der Straßenfarbe darüber gestrichen und nach dem trocknen das Klebeband abgezogen. Heraus kommt dann die fertige Straßenmarkierung:

Straßenmarkierung 3

Straßenmarkierung 4

Zudem wurden die Ausschmückungsteile wie Schilder, Ampel oder Blinklichtanlagen wieder entlang der Straße ein- und aufgebaut:

Ampel
Auch die Landschaft entlang der Straße wurde wieder der bestehenden Anlage angepasst:

Bahnübergang

Im Bereich der Anlage Gleis 2/3 steht die H0e Kreuzung am Bahnhof Wurmlingen nun kurz vor der Fertigstellung. Ein paar kleinere Arbeiten müssen noch durchgeführt werden bevor sie vor der Rollbockgrube ihren Platz findet:

H0e Kreuzung Wurmlingen

Am H0e Schattenbahnhof wurde fleißig weiter an der Verkabelung gearbeitet. Auch die Absturzkante entlang des Trassenbrettes wächst und wächst immer weiter:

H0e Schattenbahnhof


css.php