Vereins-Wochenbericht vom 23.09.-29.09.2013

Geschrieben von Sven

Im Rahmen der Überarbeitung unseres Eingangsbereichs wurden nun auch die neuen Beschriftungen für unsere Besucher angebracht. In Kürze folgt noch eine dedizierte Beleuchtung damit die Hinweise beim Betreten des Vereinsheims noch besser auffallen.

beschriftungen_eingang

Auch unser Verkaufsstand gedeiht weiter kräftig. Regale mit diversen Bahn-typsichen Requisiten, Schildern, ein neuer Anstrich und ein neuer Flyer-Halter wurde angebracht.

verkaufsstand_eingang

Ein weiteres Meisterwerk, welches unserem Mitglied Dieter viel Kopfzerbrechen und Geduld abverlangt: eine H0e Bogenweiche, welche sehr sorgfältig ausgerichtet werden muss damit die Radien und Gleisabstände stimmen.

bogenweiche_H0e

Im Übergangsbereich vom H0e Bahnhof hin zum Schattenbahnhof wurden neue Korkstreifen aufgeklebt.

geklebter_kork

Nach und nach werden weitere H0e Weichen und Gleise verlegt. Anspruchsvoll ist vor allem eine Verlegung, die später einen reibungsfreien Ablauf gewährleistet, als auch noch gut aussieht (z.B. parallele Verlegung).

H0e_bahnhof

In der HP-Spinne wurden die letzten kleinen offenen Baustellen des Faller-Car Streckenumbaus ausgebessert. Insbesondere ist hier die Stützmauer in der Kurve gemeint, welche eine neue Begrünung erhalten hat.

gelände_hp-spinne


css.php