Vereins-Wochenbericht vom 11.11.-17.11.2013

Geschrieben von Andreas

Die Handlaufbaustelle in der HP-Spinne nähert sich dem Ende. Nun ist der Handlauf komplett an der Anlage, der ein oder andere Halter ist gerade noch in der Anfertigung. Danach werden zum Schutz der Anlage noch Plexiglasscheiben folgen:

Handlauf HP-Spnne 2
Weiter ging es auch an der H0e-Strecke an der Anlage in Gleis 2/3. Nochmals in der Höhe angepasst werden musste die Zufahrt vom Bahnhof Wurmlingen zum Schattenbahnhof:

Schattenbahnhof oben Zufahrt

Zudem wurde weiter an der Elektrik gearbeitet. Die ersten Weichenantriebe versehen ihren Dienst und machen nun Zugfahrten möglich:

H0e V51

An unserer nächsten Ausstellung am 29.12.2013 wird auch unsere Opa´s Anlage in Betrieb sein. Zu diesem Zweck wurde sie schon einmal aufgestellt:

Opa´s Anlage aufgestellt

Im Laufe des Jahres konnten für die Anlage noch ein paar „neue“ Teile erworben werden. Noch immer sind Gleise und Zubehör auf der Anlage verbaut, welche hingegnen dem Rest, mit den neueren Punktkontakten ausgestattet sind. Nun konnten diese noch mit dem durchgehenden Mittelleiter erworben werden, sodass die Anlage dann komplett mit durchgehendem Mittelleiter ausgestattet ist. Zum einen Betrifft das den „automatischen“ Bahnübergang:

Bahnübergang Opa´s Anlage

Zum anderen werden noch die zwei niedrigen Brücken am Hafen ausgetauscht:

Brücke Opa´s Anlage

 


css.php