Vereins-Wochenbericht vom 28.08.-03.09.2017

Geschrieben von Andreas

Am DC-Car Aufzug in der HP-Spinne wurde neben der Steuerung ein Not-Aus Taster installiert für den Fall der Fälle. Zudem werden der aktuelle Betriebszustand sowie die beförderten Fahrzeuge und die Betriebszeit auf dem Display angezeigt:

Der Bereich rund um das Bahnbetriebswerk wird weiter gestaltet, im hinteren Bereich entstehen am Hang einige Mauern um den Höhenunterschied zu überwinden:

Die kleine Verkleidungswand für die Schiebetür in Gleis 2 ist nahezu fertig. Nachdem sie gespachtelt, geschliffen und grundiert wurde, konnte die Wandfarbe aufgebracht werden:

Mittels Airbrush wurde die große H0-Talbrücke nun final gealtert. Vor allem im Brückeninneren, welches schwer zugänglich ist, wurden Spuren der Umwelteinflüsse angebracht:

An den Bahnübergängen zwischen der H0e-Schmalspurbahn und dem DC-Car am Bahnhof Wurmlingen wurden die Füllstücke zwischen den Gleisen angepasst. Auf die entstandene Schräge werden nun die digitalen Abstandssensoren angebracht:


css.php