Eisenbahnfreunde Bietigheim-Bissingen e.V. » » Vereins-Wochenbericht vom 28.05.-03.06.2018

Vereins-Wochenbericht vom 28.05.-03.06.2018

Geschrieben von Andreas

Nachdem die Weichenstraße an der Anlage Gleis 2/3 nun fest eingebaut ist, geht es an den weiterbau der einzelnen Trassen. Hierzu wurden erst einmal die passenden C-Gleise zusammengesteckt und provisorisch aufgebaut:

Um das Trassenbrett passend ausschneiden zu können, wurde der komplette Gleisabschnitt auf die Holzplatte gelegt, abgezeichnet und dann ausgesägt:

Danach wurde es mittels Laschen an das bestehende Trassenbrett angeschraubt und die Gleise zur Ausprobe aufgelegt:

Ans Trassenbrett wurden nun Markierungen angebracht, in welcher Höhe dies eingebaut werden muss. Die Maßangaben beziehen sich immer auf die Schienenoberkante und wurden dem Gleisplanungsprogramm entnommen: