Vereins-Wochenbericht vom 04.03.-10.03.2019

Geschrieben von Andreas

Am Wochenende fand in Hoppstädten-Weiersbach das Fremo Montantreffen Saar-Lor-Lux 2 statt welches von einer kleinen Gruppe Vereinsmitglieder besucht wurde. Das Treffen stand wie der Namen schon verrät unter dem Motto des Montanverkehrs mit Grenzüberschreitung zwischen Frankreich und Deutschland:

Übersicht über das Arrangement am Umweltcampus Birkenfeld


Vereins-Wochenbericht vom 25.02.-03.03.2019

Geschrieben von Andreas

Hinter dem Bahnhof Wurmlingen an der Anlage Gleis 2/3 wird noch fleißig geplant, nun geht es mehr und mehr in die Details. Also wo sind die Wege und Straßen, wie sehen die Kreuzungen aus, wo sind Treppen zu finden und wie sind sie angeordnet usw.:

Fürs Betriebswerk der H0e-Schmalspurbahn ist diese Woche auch der Bausatz der Drehscheibe eingetroffen. Bei einem Probeaufbau zeigt sich das der Platz für die Lokomotiven ausreichend ist:

Unter der Anlage werden momentan die Weichendecoder für die restlichen Weichen der H0e eingebaut. Diese werden wie gewohnt außerhalb aufgebaut, danach unter der Anlage eingebaut und angeschlossen:


Vereins-Wochenbericht vom 18.02.-24.02.2019

Geschrieben von Andreas

In der HP-Spinne sind ein Großteil der Gebäude schon verschwunden um sicher arbeiten zu können. Auch die Hintergrundkulisse wurde schon herausgenommen:

An der Anlage Gleis 2/3 gibt es Überlegungen einer zusätzlichen Weichenverbindung bei der H0e im Bereich des Bahnhof Wurmlingen. Damit stünde ein weiteres Gleis zum Umsetzen und rangieren der Güterzüge zur Verfügung:

An der Planung rund um den Bahnhof ging es auch weiter. Aktuell gibt es die Überlegung die Anlage im hinteren Bereich ansteigen zu lassen. Das würde zusätzlich auch den Bildschirm der Steuerung verdecken:

Zur Ausprobe wurde einmal ein Altstadt-Diorama aufgestellt, was sehr gut die damalige enge Bebauung zeigt:


Vereins-Wochenbericht vom 11.02.-17.02.2019

Geschrieben von Andreas

Die Radreinigungsanlagen der beiden großen Modellbahnanlagen haben über die Ausstellungssaison wieder zuverlässig ihren Dienst verrichtet. Hier lässt sich immer recht deutlich die vorhandene Verschmutzung erkennen:

Neu im Fuhrpark der Anlage Gleis 2/3 ist die V65. Sie dient hier zur Überführung des Hilfszugswagen:

Ebenso neu ist der Postexpress-Zug. Hier wurde bereits mit dem Einbau von Schleifern und elektrischen Kupplungen für die  Innen- und Zugschlussbeleuchtung begonnen:

Derweil wurde am Bahnhof Wurmlingen mit dem weiterbau der Landschaft und des Ortes begonnen. Mit diversen Hilfsmitteln werden hier die ersten Ideen auf der Anlage zusammengetragen:


Vereins-Wochenbericht vom 04.02.-10.02.2019

Geschrieben von Andreas

Am Wochenende fand in Herrenberg die 6. Große Modellbahnausstellung im Gäu 2019 des Modelleisenbahnclub Herrenberg und Gäu e.V. statt, welche von uns besucht wurde. Es gab viele Modellbahnanlagen in den verschiedensten Spurweiten, so u.a. eine große N-Anlage sowie eine H0e-Schmalspuranlage. Hier haben wir euch ein paar Bilder davon mitgebracht:

An der vergangenen Modellbörse wurden wir von Peter und Markus aus dem Stummiforum besucht. Sie haben einen schönen Bilderbericht mit Videos zu unserer Ausstellung erstellt, vielen Dank dafür. Die Berichte findet ihr hier:

Die Videos aus den Beiträgen haben wir auch noch einmal direkt:

 


« ältere Einträge
neuere Einträge »